Im Glas strohgelb, betört der Wein sofort mit einem abwechslungsreichen, intensiven Bouquet nach hellen Steinfrüchten, gepaart mit floralen Noten und ein wenig Mandel. Am Gaumen ist er überraschend vollmundig und intensiv, ohne an Frische und Eleganz zu verlieren. Top!